Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Veranstaltungen Studium

Aktuelle Veranstaltungen für Studierende

02. Juni 2018 CampusDateLive, Magdeburg Campus
Mobilitätscampus

Rallye mit dem Elektro-ZTR-Rallye sehr erfolgreich

Über 60 Schüler und Schülerinnen nahmen an der eZTR-Rallye am letzten CampusDay-Samstag teil. Die Herausforderungen: zügiges und exaktes Fahren in Verengungen und Kurven. Über 100 Fahrten absolvierte der eZTR an diesem Tag. Alle Interessierten konnten in der Langen Nacht der Wissenschaft den eZTR auf der Rallye-Strecke ausprobieren.

Pressestimmen:

https://cdn.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/magdeburg/lange_nacht_der_wissenschaften-104-resimage_v-variantBig1xN_w-1280.jpg?version=32996

mdr_2jui18

https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/tausende-besucher-freie-fahrt-fuer-wissenschaft-in-magdeburg

volksstimme_2jui18

Wie werden wir uns künftig von A nach B bewegen? Beschäftigt der Traum vom fliegenden Auto noch immer die Fantasien der Menschen – oder besetzen längst alternative Antriebskonzepte wie Elektroautos, Autos mit Wasserstofftank, Individual-Kopter oder das immer vielseitiger werdende E-Fahrrad diese Position. Die Fragen zur Mobilität der Zukunft beschäftigen an der Uni Magdeburg eine große Zahl von Wissenschaftlern und Studierenden. Auf unserem Mobilitäts-Campus zeigen wir, wohin die Reise in Zukunft gehen kann. Unsere kleine aber feine Fahrzeug-Ausstellung macht die Visionen von der Mobilität der Zukunft erlebbar.

Außerdem heißt es: Helm auf und Einsteigen! Auf unserem Trainings-Parcours kannst du unseren Elektro-Roadster ausprobieren. Hier wartet dieses hochmoderne E-Fahrzeug auf dich, das bald auf den Straßen zu sehen ist und Mobilität gerade für junge Leute ab 16 konkreter werden lässt.


 

Veranstaltungen für Studierende 2017

17.+19.  Januar 2017
Exkursion zum Fabrikbetrieb: Automobilbau Leipzig (BMW und Porsche Werk


40 angehende Wirtschaftsingenieure und Maschinenbauer besichtigten im Rahmen unserer Exkursion am 17. Januar 2017 im BMW Werk Leipzig

  • neues Presswerk mit festverketteten Roboterstraßen
  • Lackiererei mit Reihenfolgebildung, Tauchlackierung und Oberflächenlack
  • Diskussion über das Anforderungsbild Automative BMW an PT-Master-Absolventen

und am 19. Januar 2017 im Porsche Werk Leipzig

  • Macan Werk und Teststrecke
  • Lager und Dispositionswagen für die Materialabsicherung an der Montagelinie
  • wichtige Technologien des Karosseriebaus mit den technisch-organisatorischen Anforderungen an ihre Integration in den Karosseriebau
  • Diskussion des Bandablaufes von der Hochzeit bis zur Probefahrt, Arbeitsumfänge und Qualitätsmerkmale im Kontext des Porsche-Verbesserungsprozesse.

Danke an beide Unternehmen für die kompetente Betreuung der Führung und die Ermöglichung eines realitätsnahen Einblickes in die unternehmerische Praxis für unsere Studenten.

 

porsche2  bmw1


20. Mai 2017
OVGU-CampusDay 2017

Das IAF präsentierte sein elektromobile Forschungsplattform "Dreirädriges Leichtkraftfahrzeug ZTR" sowie das Elektroauto Editha und einen ecoCarrier.

 

 

Veranstaltungen für Studierende 2016

13.-14. Juni 2016
Exkursion zum Fabrikbetrieb
Philips Medical Systems DMC GmbH, Hamburg
CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH, Harsewinkel

14 angehende Wirtschaftsingenieure besichtigten im Rahmen unserer zweitägigen Exkursion die Firmen Philips Medical Systems DMC GmbH, die in Hamburg bildgebende Systeme - Röntgen- und MRT-Technik - herstellen sowie CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH in Harsewinkel, einem Fertiger von Mähdrescher und Feldhäcksler. Danke an beide Unternehmen für die kompetente Betreuung der Führung und die Ermöglichung eines realitätsnahen Einblickes in die unternehmerische Praxis für unsere Studenten.

exkursion 2016

Veranstaltungen für Studierende - Archiv

MTM-Lehrgang 2015
5.-16.10.2015

Das IAF organisierte diesjährig wieder begleitend zum Studium und in Kooperation mit dem MTM-Verein den Erwerb des MTM-Basisscheins (MTM1+MTM-UAS) an. Am zweiwöchigen Vollzeitkurs haben 27 Studenten der Fakultät für Maschinenbau erfolgreich teilgenommen. Betreut wurde der Kurs IAFseitig von Dr. Bergmann und vom MTM Dozenten R. Schosnig.

MTM15_2

MTM15_1


22. Juni 2015
Exkursion zum Fabrikbetrieb: Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg

brose logo

40 angehende Maschinenbauer und Wirtschaftsingenieure besichtigten im Rahmen der diesjährigen Exkursion zum Fabrikbetrieb Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG in Coburg, Brose fertigt an seinen nationalen und weltweiten Standorten Technik für Fahrzeugtüren und Heckklappen sowie Verstellsysteme für Sitze. Neben einem Fachvortrag von Mitarbeiten aus dem Fachbereich Produktionsstrategie Brose Gruppe sowie anschließender Werksführung informierte das Unternehmen auch über Einstiegsmöglichkeiten.

exkursion coburg 2015 Klick auf Bild für größere Ansicht


15. Juni 2015
Universität Magdeburg  ist Gastgeber für Zwischenhalt der weltgrößten E-Mobility-Rallye „WAVE“

team wave1

wave_logoDie weltgrößte E-Mobility-Rallye, die WAVE - World Advanced Vehicle Expedition - machte am 15. Juni 2015 Boxenstopp auf dem Campus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Mehr als 60 Elektrofahrzeuge vom Serienfahrzeug bis zum Prototyp stoppen zum Ladezwischenhalt auf der Königsetappe der WAVE auf dem Magdeburger Campus. Aufgrund des Engagements der Editha-Forscher  im weltweiten E-Mobility-Netzwerk haben die WAVE-Organisatoren die Magdeburger Universität als Ladezwischenhalt angefragt. Die Magdeburger Universität stellt dafür die Infrastruktur zum Aufladen der Fahrzeuge zur Verfügung.


9. April 2015
Ottomobile-Rennen

Am 9. April 2015 startete zum zweiten Mal das Elektro-Ottomobile-Rennen im Nordpark.
Am Start waren sechs Fahrzeuge mit völlig unterschiedlichen Konstruktionskonzepten. Bedingungen für die Studenten-Eigenentwicklungen waren: gestellter Elektromotor mit Steuergerät und Batterie, zweispuriges Fahrzeug, zulässige Maximalgeschwindigkeit von 25 km/h, Transport von 2 Personen und 1 Transportlos von 20 Getränkeflaschen, Fahrstrecke 4 km inklusive eines Wechsels der Fahrbesatzung. Das Ottomobil IAF5 wurde mit einem effizienten Antriebsstrang mit einem Reibradantrieb konstruiert. Die Ottomobil-Entwicklungen fanden im Rahmen der Lehrveranstaltung „Projektarbeit im Team“ statt und wurden von IAF, IMS, IFQ und IMK betreut. Die schnellste Zeit schaffte das Team  IMK2 mit 7:18 min.

stechen2 iaf imk

Start zum Schlusslauf: Die beiden schnellsten Fahrzeuge (Teams des IMK2 und IAF5) ermittelten unter sich den Sieger des Rennens (Klick auf Bild für größere Ansicht)


 

11. November 2014
Exkursion Fabrikbetrieb und Fabriautomatisierung

25 angehende Maschinenbauer und Wirtschaftsingenieure besichtigten im Rahmen der diesjährigen Novemberexkursion bei der Mercedes-Benz Ludwigsfelde GmbH das Karosserie- und Montagewerk für Transporter. Daran schloss sich ein Besuch bei der inpro GmbH an, die  fortgeschrittener Produktionssysteme, insbesondere für die Fahrzeugindustrie entwickelt. 

exkursionberlin_nov14

Klick auf Bild für größere Ansicht


1. Juli 2014
Exkursion zur LV
Modellierung industrieller Produktionsprozesse

exkursion nibra 2014

Klick auf Bild für größere Ansicht

http://www.bauen-in-region-fulda.de/logo/firmenID_76_logo_logo_nelskamp_01.jpg   


16. Juni 2014

Informationsveranstaltung der Fakultät für Maschinenbau
"Wie weiter im Studium - Vertiefungswahl, Praktikum, Bachelorarbeit und Masterausblick"
Raum: G50-Hörsaal 3, 09:15 bis 10:00 Uhr für
Für Bachelor Matrikel 2012 WMB sowie bei Interesse für MB-Studierende

Die Studienfachberater laden alle Interessierten ein. Näher Infos zu den Vertiefungen im Master WMB

Neu !!! Ab WiSe 14/15: Schwerpunkt "Produktionssysteme" im Studiengang Wirtschaftsingenieur Maschinenbau


17. Mai 2014
Lange Nacht der Wissenschaft 2014

Implementierungen von Steuerungssystemen

Lassen Sie sich die ersten Implementierungen von Steuerungssystemen von Schülern der Jahrgangsstufen 10-12 am Modell demonstrieren. Alle mit der Software CoDeSys entwickelten Programme entstanden im Verlauf unserer Praktika in der Fakultät Maschinenbau /Institut für Arbeitswissenschaft, Fabrikautomatisierung und Fabrikbetrieb unter Anleitung von apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Arndt Lüder


25. April 2014
Elektro-Ottomobil-Rennen

PaTemobil1Am 25. April 2014 Freitagnachmittag startete bei bestem Wetter das Elektro-Ottomobile-Rennen im Nordpark.
Am Start waren vier Fahrzeuge mit völlig unterschiedlichen Fahrzeug-konzepten. Bedingungen für die Studenten-Eigenentwicklungen waren: gestellter Elektromotor mit Steuergerät und Batterie, zulässige Maximalgeschwindigkeit von 25 km/h, Transport von 2 Personen und 1 Transportlos von 20 Getränkeflaschen, Fahrstrecke 4 km inklusive eines Wechsels der Fahrbesatzung. Die Entwicklungen fanden im Rahmen der Lehrveranstaltung „Projektarbeit im Team“ statt und wurden von IAF und IMK betreut. Das schnellste Team war 17:01 min unterwegs. Das von uns betreute Studenten-Team wurde unter optimaler Ausnutzung von elektrischer Energie und mit minimalem Einsatz von Muskelkraft Zweiter mit einer Zeit von 17:45 min.

mehr Bilder unter: https://www.facebook.com/FabrikbetriebundProduktionssysteme

Klick auf Bild für größere Ansicht


4. Februar 2014 Besichtigung Fertigung Leizpig: BMW i3 und i8 "Elektromobilität - die nächste Revolution im Automobilbau"

Am 04.02. waren im Rahmen einer Exkursion Studenten der FMB zu Gast im BMW-Werk in Leipzig. Eindrucksvoll zeigten die Leipziger BMW-ler wie rund um die Elektromobile I3 und I8 die Produktionsysteme der Zukunft gänzlich neue technisch/technologische Anforderungen an den Ingenieur der Zukunft stellen.

bmw_4feb14    Klick auf Bild für größere Ansicht


28. Mai 2013: Exkursion zur LV Modellierung industrieller Produktionsprozesse

http://www.bauen-in-region-fulda.de/logo/firmenID_76_logo_logo_nelskamp_01.jpg   Dachziegelwerke NELSKAMP GmbH Groß Ammensleben   


30. Mai 2013 Exkursion zu VW

Was genau macht ein Ingenieur und wie funktioniert das Studium dazu?
Schüler des Siemensgymnasiums Magdeburg besichtigten gemeinsam mit unseren Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur studenten Rohbaufertigung und Endmontage bei VW in Wolfsburg. Sie bekamen Antworten auf alle Fragen rund um das Thema „Ich werde Ingenieur“. Danke auch an die Mitarbeiter bei VW für das Engagement.


1. Juni 2013 Lange Nacht der Wissenschaft der Universität Magdeburg

Ladet eure Begleitung zu einer Fahrt mit dem Elektroauto Editha ein!!!
Wie viel Batteriekapazität verbraucht Editha - der Elektrosmart der Fakultät für Maschinenbau - durch eingeschaltete Verbraucher wie Licht, Bremsleuchten, Blinker? Rechnet es aus und bringt euer Ergebnis zur Langen Nacht der Wissenschaft der Universität Magdeburg am 1. Juni 2013 mit!! Gewinnen könnte ihr eine Selbstfahr-Editha-Spritztour! Alle Infos dazu unter:
http://www.editha.ovgu.de/Lange+Nacht+der+Wissenschaft.html

gewinner bild   (Klick auf Bild für größere Ansicht)


12.-13. Juni 2013 Exkursion zum Fabrikbetrieb

25 Studenten der Produktionstechnik besichtigten bei ArcelorMittal Bremen GmbH einen kompletten Produktionsablauf von Roheisenerzeugung bis zur Feinblechverarbeitung sowie bei der Meyer Werft GmbH in Papenburg eine der modernsten Kompaktwerften Europas.

exkursion iaf_arcelormittal2 exkursion iaf_meyerwerft1

Klick auf Bild für größere Ansicht


Exkursion zum Fabrikbetrieb 2009  "Wachstumsbranchen besichtigen - Automotive einmal anders"
Rothe Erde - Weltweit größter Hersteller von Großwälzlagern (Lippstadt)
Hymer - Erfolgreichster Caravan- und Reisemobilhersteller in Europa (Bad Waldsee)
2-tägige Bus-Exkursion mit Übernachtung
28.-29. Mai 2009


MTM-Lehrgang 2009
28.-9.-3.10.2009, 8-17 Uhr, G10-431
Das IAF bietet Studenten der Fakultät Maschinenbau begleitend zum Studium in Kooperation mit dem MTM-Verein den Erwerb des MTM-Juniorscheins an.


Exkursion beim Innovationsführer und Global Player in Sachsen TRUMPF Sachsen GmbHFertigung von Laserschneidmaschinen bei der TRUMPF Sachsen GmbH
22. Mai 2008


Informationsveranstaltung Produktionstechnik
Für Studierende im Grundstudium, 4. Semester Studiengang Maschinenbau und Wirtschaftsingenieur MB
zusammen mit IFQ und IWF
23. Juni 2008, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg


MTM-Lehrgang 2008
Einmalige Gelegenheit zur praxisorientierten Ergänzung Ihrer Ausbildung Maschinenbau


24. September - 5. Oktober 2007
MTM - Kompaktseminar
Studenten der Fakultät Maschinenbau nutzen das Angebot dieser vom IAF in Kooperation mit dem MTM-Verein organisierten Veranstaltung und erwarben den in einem zweiwöchigen Seminar den MTM-Juniorschein. Informationen zum Lehrgang


23. Mai 2007 Exkursion zum Fabrikbetrieb
Während der Exkursion am 23. Mai 2007 wurde das materialflussoptimierte Werk der Ing.-Holzbau Schnoor GmbH & Co KG in Burg sowie das das Quelle Versandzentrum in Leipzig besichtigt.

Letzte Änderung: 10.09.2018 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Aktuelles am Lehrstuhl

Wir informieren regelmäßig

online


am Campus
  • Bildschirm Mitteleingang G10
  • Aushänge am Lehrstuhl (G10 / 4. Etage)